Schlagwort-Archive: uni potsdam

Extra-/Terrestrial Data Mining – Syntopischer Salon zu Gast an der Universität Potsdam – Oktober 2012 bis März 2013

Extra-/Terrestrial Data Mining
Eine Ausstellungsreihe des Instituts für Künste und Medien in Kooperation mit dem Syntopischen Salon und der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften BBAW

Von Oktober 2012 bis März 2013 ist das Gläserne Labor des SYNTOPISCHEN SALONS an der Universität Potsdam zu Gast. Im Zuge einer Kooperation zwischen dem Institut für Künste und Medien der Universität Potsdam, dem SYNTOPISCHEN SALON und der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften steht der plexigläserne Kubus im Winter 2012/13 auf dem Gelände des Campus Neues Palais (vor Haus 10) und wird mit sieben Installationen von Studierenden des Master-Studienganges Europäische Medienwissenschaft bespielt.

Konzept und Projekte für die Bespielung am Neuen Palais wurden im Rahmen des Master-Verbundes „Praktiken/Politiken des Ästhetischen“
der Europäischen Medienwissenschaft unter der Leitung von Prof. Anne Quirynen und Dr. Christine Hanke entwickelt.

Ausstellungsbeginn: Montag, 15.10.2012
Eröffnung: Mittwoch, der 17.10.2012, 13 Uhr
Universität Postdam, Campus Neues Palais, vor Haus 10
Am Neuen Palais 10, 14469 Potsdam
Eröffnungen der Einzelprojekte jeweils Mittwoch, 13 Uhr

Mehr Infos und vollständiges Programm unter:
Extra-/Terrestrial Data Mining Uni Potsdam

Advertisements